25. April 2016

Bauma

Am Freitag, den 15.04.2016, besuchte der Verein Deggendorfer Bauingenieure die Baumaschinenmesse in München. Mit einem Bus der Firma Hansbauer machten sich 35 Studenten gegen 7.30 Uhr von der TH Deggendorf nach München auf. Nach einer kleinen Stärkung ging es für die Studenten in kleinen Gruppen auf das riesigen Messegelände.

Die Ausstellungsbereiche reichten über Bau-, Baustoff- und Baumaschinen bis zu Baufahrzeugen und Baugeräten, welche von den Bauingenieur- und Ressourcen-&Umweltmanagementstudenten mit großen Interesse besichtigt wurden.

Um 14.30 Uhr erhielten die Studierenden eine exklusive Führung über den Ausstellungsstand des Baumaschinenherstellers Liebherr. Hierbei wurde auch über Einstiegsmöglichkeiten beim Familienunternehmen informiert.

Nach einem informationsreichen, aber auch anstrengenden Tag ging es gegen 17.30 Uhr zurück nach Deggendorf.

Der VD Bau möchte sich auch an dieser Stelle bei den Sponsoren Liebherr-International Deutschland GmbH, Berger Bau GmbH, Wirtgen Group Holding GmbH, Bauer Umwelt GmbH und nicht zu letzt bei der TH Deggendorf Fakultät Bauingenieurwesen und Umwelttechnik für die hilfreiche Unterstützung bedanken.

 

 

13. Januar 2016

Am 04.12.2015 besichtigten 18 Mitglieder des VDBau die Max Frank GmbH in Leiblfing. Dabei erhielten wir umfangreiche Informationen unter anderem über deren Schalungstechniken und aktuellen Projekten. Für die gute Verpflegung möchten wir uns nochmals recht herzlich bedanken! P1030797

20. November 2015

Am 12.11.2015 und 19.11.2015 war es wieder soweit.

Der Glühweinverkauf wurde am Campus durch den VDBau eingeläutet und rief bei jedem ein bisschen Vorfreude auf dem Winter hervor.

12241107_1004480439607971_4962398838995898925_o

20. November 2015

Der alljährliche Kartcup am 02.06.2015 des VDBau war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!

Nachdem die 47 Teilnehmer in Teams aufgeteilt wurden, starteten alle hochmotiviert ins Rennen. Als Sieger des gesamten Rennens ging Wolfgang Orth (BIW, 4. Semester) hervor.

20150603-kart-cup
Siegerteam wurde das Team „Blaue Rennsau“ mit Roland Zellhuber, Tobias Fürstberger, Phillip Ihm und Sebastian Bruckmeier. Das anschließende Grillfest an der Hochschule mit allen Teilnehmern und Professoren anlässlich des 15-Jährigen Jubiläums ließ den Abend schön ausklingen.

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren Rädlinger Unternehmensgruppe und Ingenieurbüro Thomas Wagner!!

7. Juli 2014

Hier finden sie eine aktuelle Stellenanzeige der Firma Rädlinger

30. Januar 2014

Am 20.01.2014 fanden die Neuwahlen zur Vorstandschaft des VDbau´s statt.

Die Alte Vorstadschaft wurde Entlastet.
Die neuen Vorstände sind:

1.Vorstand Schmaller Fabian

2.Vorstand Haas Florian

3. Vorstand und Kassier Fürstberger Tobias.

19. November 2013

Hier ein paar Impressionen vom, unserer Meinung, sehr gelungenen Herbstfest/Absolvententreffen.

7. Oktober 2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich darf Ihnen die endgültige Teilnehmerliste für das herbstfest am 11.10.13. präsentieren.
Alle auf dieser Liste befindlichen Personen sind somit vollständig angemeldet.

Teilnehmerliste Herbstfest

Wir freuen uns auf Ihr Kommen,

euer VDBau e.V.

6. September 2013

Sehr geehrte Absolventen & Absolventinnen,
Professoren, Mitarbeiter der Fakultät
und Studierende,


die Fakultät Bauingenieurwesen und Umwelttechnik
lädt ganz herzlich zum Herbstfest mit Absolvententreffen am
11. Oktober 2013 ein.

Insbesondere möchte der VDBau e. V. die Ehemaligen der
Hochschule Deggendorf auf dem Campus recht herzlich
willkommen heißen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend und den
Austausch zwischen Absolventen, Studierenden und
Professoren/ Mitarbeitern der Fakultät.



Hier die Liste der bisher angemeldeten Teilnehmer

27. Juni 2013

Liebe VDBauler,


am 14. Mai brach der VDBau e. V. mit den Studenten und Professoren der Fakultät Bauingenieurswesen und Umwelttechnik zum alljährlichen Kartcup auf.
In Vilsbiburg angekommen wurden die Teilnehmer in 8 gemischte Teams eingeteilt. Diese kämpften nacheinander um den Gruppen- und Einzelsieg.

Nach zwei spannenden und umkämpften Runden schaffte das Team „full-speed engineers“ den Gesamtsieg.

In einem dritten Rennen wurde der Einzelsieger Axel Lobinger ermittelt.


Während des Rennens konnten sich die Teilnehmer mit Grillfleisch und Würstl-Semmeln wieder stärken.


Dank der guten Wetterverhältnisse an diesem Tag wurde der Kart-Cup zu einem vollen Erfolg.


Wir bedanken uns sehr sehr herzlich bei unseren diesjährigen Sponsoren, der Firma Streicher und der Firma Rädlinger, die uns diesen Tag ermöglicht haben.

« Vorherige Einträge

VDBau e.V. läuft stressfrei mit WordPress | © VDBau e.V. 2010 | Design und Umsetzung Christopher Neuwirth